Plakate aus 40 Jahren

,
Plakate aus 40 Jahren

Konzerte, Feste, Protestveranstaltungen, Kabarett und Theater: Die Geschichte von CARL spiegelt sich auch in seinen Plakaten wider.

15-18 Uhr auf dem Gelände der Zeche Carl

In den ersten Jahren teils noch „handgestrickt“ und fotokopiert, später professionell für die durchreisende Prominenz der Kunst- und Kulturszene. Die legendären Internationalen Kulturfeste zum 1. Mai finden sich ebenso wie Frauentheater, Kunstaktionen, die Metal-Festivals, Motorrad-Kirmes und Kinderfeste. Die Exponate sind zum Teil 1:1 reproduziert und ausgestellt, weitere Highlights aus der großen Sammlung  werden per Beamer projiziert.

In Kooperation mit dem Museum Folkwang/Deutsches Plakat Museum
Redaktion: Holger Krüssmann und Lesley Olsen