Werk::zeug

Werk::zeug

Klanginstallation

15-18 Uhr hinter dem Maschinenhaus, vor den Werkstätten

Brachiales Aufbäumen von zischenden und krachenden Maschinen, dazwischen die kleinen Dramen des Alltags. Einsturzgefährdete Altbauten erzählen wehmütig von ihrer Frühzeit, von der gebändigten Kraft der Dampfmaschinen und der Kakophonie von Presslufthämmern und rostigen Loren.

Künstlerische Leitung: Sebastian Ribeiro Albuquerque Wendt